Beim Latexdruck werden spezielle Latex-Tinten verwendet, die keine Lösemittel und auch keine anderen schädlichen Stoffe beinhalten. Auch der Aushärtevorgang der Tinten ist umweltfreundlich: es entsteht kein Ozon dabei, im Vergleich zu dem Druck mit UV Tinten.  Latexdruck ist wasserbeständig und sehr strapazierfähig. Mit Laminierung beträgt die Farbechtheitsgarantie im Außenbereich unglaubliche 5 Jahre, im Innenbereich sogar 10 Jahre. Mit diesem Druckverfahren kann eine Reihe verschiedener Materialien bedruckt werden wie: Papier, Aufkleber, Rollups, Banner, Fahnen, Backlits, Innentapeten, Bodenaufkleber, Leinwände, Textilien und das alles in realistischer Fotoqualität.